Katholischer Deutscher Frauenbund
Jahresthema 2008

Lorem ipsum
mehr
Mitgliederlogin

Benutzer:
Kennwort:
KDFB München und Freising » Projekte » Gedächtnistraining

Ganzheitliches Gedächtnistraining

Gedächtnistraining macht Spaß!

Möchten Sie spielerisch und ohne Stress die Leistung Ihres Gedächtnisses steigern? Auf der Basis modernster Forschung und mit Beteiligung von Körper, Geist und Seele bieten unsere Gedächtnistrainerinnen in Gruppen ein ausgewähltes Programm an.

Fitness nicht nur für den Kopf

Ganzheitliches Gedächtnistraining fördert Gehirnleistungen wie Konzentration, Merkfähigkeit, Wortfindung, logisches Denken, Denkflexibilität.  Die Übungen beziehen alle Sinne und beide Gehirnhälften mit ein.
So wird die Durchblutung und der Stoffwechsel des Gehirns verbessert, die allgemeine Lernfähigkeit wird gesteigert und der gesamte Organismus aktiviert.

In jedem Alter geeignet

Berufstätige, SchülerInnen, StudentInnen und in zunehmendem Maße auch ältere Menschen schätzen ganzheitliches Gedächtnistraining sehr. Die Kurse werden als Schnupperstunde (kostenlos) mit anschließend in der Regel 10 wöchentlichen Treffen angeboten. Auf Wunsch der Gruppe können weitere Treffen folgen.

  • Infoflyer: Alle Informationen im Überblick und zum Ausdrucken (Aktualisierung in Kürze)
 
Hier finden Sie unsere aktuellen Trainingsgruppen

Folgende Gedächtnistrainerinnen haben die Ausbildung beim Bayerischen Landesverband des KDFB in Kooperation mit dem Bundesverband Gedächtnistraining e.V. absolviert und sind bereit, an ihrem Wohnort oder in der Nähe eine Trainingsreihe anzubieten.

 

Für genaue Informationen zu Terminen und Veranstaltungsorten wenden Sie sich bitte direkt an die Trainerin vor Ort. Das Angebot ist offen für alle Interessierten!

  • Gebiet Murnau/Schlehdorf: Jutta Liebl, Tel: 08841 489844, E-Mail
  • Freilassing: Christine Schwaiger, Tel: 08654 585175,  E-Mail 
  • Lenggries und Neubiberg: Carmen Willibald, Tel. 0171 9318079
  • München/Zentrum (Frauen-Insel): Christel Mittermaier*, E-Mail
    und Carmen del Campo > Infos zum aktuellen Kurs 2017
  • München/Freimann (St. Albert): Verena Kleinhans
  • Münchner Norden: Christine Nitsch-Zens, Tel. 089 3227216
  • München/Neuhausen: Bernadette Hörmann, Tel: 089 1236668
  • München: Carmen del Campo, Tel: 089 3309 2008, E-Mail 
  • München: Katharina Pantele, Tel: 089 784265
  • München: Ingrid Sprackties, Tel: 089 7608037, E-Mail
  • Pfaffenhofen/Ilm: Helena Walderdorff, Tel: 08441 787471
  • Prien: Hildegard Grosse*, Tel: 0151 166 369 12 > aktuelle Termine
  • Prien: Silvia Carassitti-Schmidt, Tel: 08461 697280, E-Mail
  • Schliersee-Neuhaus: Martina Kreisel, Tel: 08028 904573 (auch AB)
  • Siegsdorf/Traunstein:  Hildegard Grosse*, Tel: 0151 166 369 12 > aktuelle Termine

 

*Zusätzliche Ausbildung zur Kursleiterin "Lebensqualität fürs Alter", ggf. werden beide Projekte in der Gruppe gemischt oder unter dem Titel "Lebensqualität fürs Alter" angeboten.

Letzte Änderung: 26.01.2017