Katholischer Deutscher Frauenbund
Jahresthema 2008

Lorem ipsum
mehr
Mitgliederlogin

Benutzer:
Kennwort:
KDFB München und Freising » Projekte » Mittagsbetreuung

Aus- und Fortbildung für Mittagsbetreuung

Mehr als zehn Jahre gibt es an bayerischen Grundschulen das Modell der familiengerechten Halbtagsgrundschule. Seitdem haben sich viele Frauen mit großem Engagement und Elan für die Mitarbeit als Mittagsbetreuerin entschieden.

 

Der Alltag in der Mittagsbetreuung ist jedoch nicht immer leicht. Ziel der Schulungen ist es, den Teilnehmerinnen Sicherheit im Umgang mit den Kindern und in rechtlichen Fragen zu geben. So können sie motiviert arbeiten und das Zusammensein mit den Kinder genießen.

Bewährte Unterstützung in der Mittagsbetreuung

Die Schulungen zur Mittagbetreuung des KDFB-Landesverbandes behandeln wichtige pädagogische und psychologische sowie rechtliche und praktische Fragen. Vertieftes Wissen in Gruppendynamik und Kommunikation helfen den Betreuerinnen, den Gruppenalltag besser zu verstehen.

 

Mit praktischem Kompetenztraining werden sie unterstützt, die eigenen Möglichkeiten und Grenzen wahrzunehmen und die gemeinsame Zeit mit den Kindern möglichst angenehm zu gestalten.

Informationen, Termine und Anmeldung

Gertrud Ströbele, Dipl.-Sozialpädagogin (FH)
Bayerischer Landesverband des KDFB, München
Tel: 089 28623-725 (Di)
Fax: 089 2839 51, E-Mail

Das Projekt wird vom Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus gefördert.

Letzte Änderung: 31.12.2011