KDFB

Zu DIR finden - sich SELBST entdecken

Di 6. Juli 2021, 16.30-18.00 Uhr

Diözesanbüro, Dachauer Str. 5, 80335 München

Vieles erscheint derzeit in Schräglage zu sein, Sicherheiten werden hinterfragt, ein Virus deckt auf, Freiheit ist scheinbar eingeschränkt, Ohnmacht wird erlebt - so ist es gut und wichtig einen sicheren Stand im Leben zu haben. Anhand verschiedener Modelle, wie das Innere Team, der Ressourcenlandkarte, Lebensbuch u.a. wollen wir üben in innerer und äußerer Gelassenheit zu sein. Es gilt Wege zu finden, um mit dem eigenen ICH im Einklang zu sein und somit zu einem gesunden Gleichgewicht zu...

Details

Ganzheitliches Gedächtnistraining

ab Do 8. Juli 2021, jeweils 16.30 - 18 Uhr

Diözesanbüro, Dachauer Str. 5, 80335 München

"Man denkt und denkt und denkt, und plötzlich fällt einem nichts mehr ein", bedauerte schon Ephraim Kishon. Damit Ihnen das nicht mehr passiert, hat der BVGT e.V. (Bundesverband für Gedächtnistraining) 12 wirksameTrainingsziele zusammengestellt. Anhand von Übungen wie Assoziationen, Denkflexibilität, Merkfähigkeit, Kreativität, Wahrnehmung, Zusammenhänge erkennen u.a. trainieren wir gemeinsam unsere grauen Zellen. Vergessen Sie schulischen Leistungsdruck! Unser Gedächtnistraining ist -...

Details

Biographie-Arbeit - Ein kontemplativer Blick auf's Leben

ab Fr 10. September , jeweils 16.30 - 18.30 Uhr

Diözesanbüro, Dachauer Str. 5, 80335 München

Wir betrachten unser bisheriges Leben, beleuchten, was uns prägte und zu dem Menschen formte, der wir sind. Was wollen wir wertschätzend behalten, was gilt es zu Verabschieden, um die Gegenwart lebendiger gestalten zu können. Wir schauen auch nach vorne: Wie stellen wir uns unsere Zukunft vor? Was will ich noch verwirklichen und wie kann ich meine Ziele erreichen?! Diese Betrachtungsweise kann somit kein Ersatz für eine Psychotherapie zur Heilung seelischer Verletzungen sein!

Details

Führung in der Hoppebrauerei

Do 16. September 2021, Treffpunkt 15.15 Uhr an der Brauerei, Dauer der Führung ca. 1 1/2 Stunden; anschließend Einkehr in "Hoppebräus Zapferei"

Hoppebräu, Tölzer Straße 37, 83666 Waakirchen

Der Hoppebräu ist ein Familienbetrieb, der konstant wächst. Seit 2010 wird handgemachtes Bier gebraut und das Voralpenland mit kreativen und traditionellen Bieren bereichert. Die hochmoderne Brauerei, von einem jungen Chef geleitet, ist technologisch auf dem neuesten Stand. Bei der Führung lernen Sie vieles über die Herstellung des komplexen Getränks und dürfen auch selbst Zwickel-Bier verkosten.

Details