KDFB

Für Junge Frauen, Mütter und Eltern-Kind-Gruppen

Junge Frauen, Mütter und Eltern-Kind-Gruppen können ganzjährig am eigenen Wohnort oder im Zweigverein eine Veranstaltung des KDFB-Bildungswerkes anbieten. Eine Themenauswahl finden Sie hier:

Themen von Dr. Theresia Reischl, Pastoralreferentin

KESS religiös - Staunen, fragen, Gott entdecken
Kompletter Kurs mit 3 bis 5 Abenden oder ein Wochenende ebenso möglich wie einzelne Elemente zur religiösen Kindererziehung.
Dr. Theresia Reischl ist zertifizierte KESS-Trainerin.

Mütterabend
Gott wollte nicht alles alleine machen, darum erschuf er die Mütter. Eine Auseinandersetzung mit Mutter-vorstellungen und -rollen.


Themen von Agnes Passauer, Referentin für Ehe- und Familienpastoral, Eheberaterin, FamilienTeam-Trainerin

•    Eltern stärken, damit Erziehung gelingt 
•    Erziehung ist kein Kinderspiel 
•    Zwischen allen Stühlen - Rollen und Aufgaben unter einen Hut bringen
•    Wertschätzung und Respekt 
    (zwischen Jung und Alt)
•    Pubertät - wenn Kinder/Eltern schwierig werden
•    Die Kunst, als Paar zu leben 

Themen von Ursula Stacheder, Religionspädagogin und Supervisorin

•    Mit Kindern über den Tod reden
•    Perfekt … und dann k. o.?! (Halbtagesveranstaltung)
•    Miteinander im Gespräch bleiben, wenn Kinder älter werden
•    Die Ängste der Kinder besser verstehen
•    Praxisbegleitung für Gruppenleiterinnen: Gruppen-prozesse und schwierige Situationen besser verstehen

 

 

Ihre Ansprechpartnerin

Suzanna Huber, Bildungsreferentin
Tel: 089 / 599 18-695 
E-Mail: huber@frauenbund-muenchen.de

Angebot Bildungswerk KDFB Landesverband Schulungen und Fortbildungen für  Mittagsbetreuer/-innen

Nähere Informationen finden Sie unter: 
www.bildungswerk-kdfb-bayern.de
Direkt über die Homepage ist auch die Anmeldung möglich.

Ihre Fragen beantwortet gerne: Gertrud Ströbele
Tel: 089 / 286 23-725 
E-Mail: stroebele@frauenbund-bayern.de