KDFB

Der Atem der Erde

...und wie wir heute schon klimaneutral leben können / Online-Vortrag

Quelle JML

Jeder Atemzug verbindet uns Menschen mit der umgebenden Natur. In ihrem Vortrag lädt uns die Referentin dazu ein, unserem eigenen Atem und dem Atem der Erde nachzuspüren. Aus der Zusammenschau naturwissenschaftlicher Erkenntnisse und moderner christlicher Schöpfungsspiritualität thematisiert sie das einzigartige Klima unseres Planeten und die vom Menschen verursachten Klimaveränderungen. Anschließend stellt sie die Initiative 100xklimaneutral vor und zeigt wie es bereits hier und jetzt möglich ist, klimaneutral zu leben. Übernehmen wir Schöpfungsverantwortung - für uns Menschen und für unsere Erde!

Wir laden alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen im Vorfeld dazu ein, zu Hause ihre persönliche CO2-Bilanz mit dem kostenfreien Rechner des deutschen Umweltbundesamtes zu errechnen um mitzubringen: www.uba.co2-rechner.de

 

Referentin: Dr. Lucia Jochner-Freitag, Landschaftsökologin und Schöpfungspädagogin

 

Projektleitung: Gabriela Ferraro, Bildungsreferentin

Ort:
Online-Angebot
Termin:
Di 8. Februar 2022, 18.00-19.30 Uhr
Referentin:

Dr. Lucia Jochner-Freitag

Kosten:
5 Euro / 7 Euro Nichtmitglieder
Anmeldung:
bis 01. Februar 2022

Anmeldung:

Mit diesem Anmeldeformular können Sie sich für unsere Bildungsveranstaltungen anmelden.

Persönliche Daten










Sonstiges


AGBs und Datenschutz

Diese Anmeldung ist verbindlich. Mit den Anmelde- und Teilnahmebedingungen erkläre ich mich einverstanden. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen.


Felder, die mit einem * gekennzeichnet sind, müssen ausgefüllt werden.