KDFB

Essen am Familientisch für die Zeit nach der Beikost

Mo 4. April 2022, 10.00-11.30 Uhr

Online-Angebot

Dieser Vortrag ist für alle Eltern geeignet, die sich für praxisnahe Tipps zum Übergang von Beikost auf feste Nahrung interessieren. Folgende Themen werden angesprochen: Welche Lebensmittel und Getränke eignen sich besonders zur Umstellung und wie ernähre ich mein Kind gesund? Wie entstehen Essgewohnheiten und wie sieht eine zeitgemäße Ernährungserziehung aus? Wie gehe ich mit Süßigkeiten und Kinderlebensmitteln um? Die Referentin hilft bei der Interpretation von Zutatenlisten und...

Details

"Birg mich im Schatten deiner Flügel" (Ps 17,8)

Di 5. April 2022, 15.00-17.00 Uhr

München, Diözesanbüro, Dachauer Straße 5

In der jüdischen Tradition gibt es den Rat: "Verlasst euch nicht auf Wunder, sondern rezitiert die Psalmen". In den Psalmen ist eine mehr als tausendjährige Gebetsgeschichte Israels aufbewahrt. Zugleich stehen sie im Zentrum biblisch-christlicher Spiritualität. Es sind keine "frömmelnden" Gebete, sondern Menschen ringen in ihnen mit Gott, der oft so fern und unbegreiflich zu sein scheint. Wir wollen einige Aspekte der Gotteserfahrung in den Psalmen, die wegweisend für unsere Gottsuche heute...

Details

Stark und schön wie ein Baum

Di 5. April 2022, 19.00-21.30 Uhr

Pfarrheim, Hauptstraße 17, 85777 Fahrenzhausen

Mit starkem Stamm und mächtiger Krone steht er da, der Baum, die Wurzeln fest verankert. Er trotzt dem Sturm, spendet Schatten und bietet Heimat. Der Anblick mächtiger, alter Bäume fasziniert, Wälder schenken uns Erholung, der Duft von Tannen weckt wohlige Erinnerungen. Und doch sind Bäume so verschieden: hoch emporgewachsen oder verzweigt, immergrün oder dem Wechsel der Jahreszeiten unterworfen, stachelig oder weich, gerade oder vom Sturm gekrümmt ... Beim Bildungstag wagen wir eine Analogie...

Details

Hinaus in Gottes schöne Welt

Fr 8. April 2022, 10.00-14.00 Uhr

Treffpunkt Bahnhof Seefeld-Hechendorf 10.00 Uhr; S 8 ab München Hbf um 09.02 Uhr

Das Gehen im Schweigen in der Natur bewegt Körper, Geist und Seele. Schöne Wegabschnitte führen uns auf einer Teilstrecke des Rasso Pilgerweges langsam hinauf zum Heiligen Berg in Andechs. Kurze spirituelle Impulse werden das Unterwegssein bereichern. Bitte kleine Brotzeit mitnehmen. Der Pilgertag findet bei jedem Wetter statt. Wir sind ca. 4 Std. unterwegs. Einkehr im Andechser Bräustüberl ist möglich.

Details

La dolce vita - Italienischkurs direkt aus Rom! Kurs 2

jeweils 10.00 - 11.30 Uhr am 9.4., 30.4., 7.5., 14.5., 21.5., 28.5., 4.6., 25.6., 2.7., 9.7.

Online-Angebot

Lernen Sie bequem von zu Hause aus Schritt für Schritt die italienische Sprache, direkt aus Rom! Die Referentin Jasmin Sosto lebt seit vielen Jahren als Deutsch- und Italienischlehrerin in Rom und führt sie 1x wöchentlich in Sprache, Kunst und Kultur der ewigen Stadt ein, vermittelt römische Atmosphäre und macht Lust auf die geplante Frauenbund-Jubiläumsreise im Jahr 2024, die der Diözesanverband München und Freising zu seinem 120-jährigen Bestehen nach Rom anbieten wird. Der Kurs richtet sich...

Details

Englisch Konversation- Kurs

2. und 4. Mittwoch jeweils 17.45 - 19.45 Uhr

Diözesanbüro, Dachauer Str. 5, IV. Stock, 80335 München

Details

Bildungs- und Begegnungstag Landfrauen

Di 26. April 2022, 9.30-16.00 Uhr

Gmund, Pfarrheim, Kirchenweg 8

Vormittags: Gedächtnistraining Referentin: Hildegard Grosse Nachmittags: Jeder Tag bringt seine Geschenke mit Referentin: Regina Rosenkranz

Details

Ernährung 50 Plus

Do 28. April 2022, 19.00-20.30 Uhr

Online-Angebot

Mit zunehmendem Lebensalter ändern sich nicht nur die persönlichen Lebensumstände, auch der eigene Körper fordert immer mehr Aufmerksamkeit. Aus medizinischer Sicht beginnen physiologische Veränderungsprozesse zwischen dem 30. und 40. Lebensjahr. Das bedeutet jedoch nicht, dass die Leistungsfähigkeit von nun an stetig abnimmt. Eine bewusste Lebensführung hilft Wohlbefinden und Vitalität bis ins hohe Alter zu bewahren. Gesunde Ernährung und körperliche Aktivität spielen dabei eine bedeutende...

Details

Körper-Seele-Geist - Reihe 3

Di 03. Mai 2022 bis Di 31. Mai 2022, 5x jeweils 16.00-18.00 Uhr

Diözesanbüro, Dachauer Str. 5, IV. Stock, 80335 München

In einer Zeit, in der von uns allen so viel Durchhaltevermögen und Kraft gefordert wurde, ist nun auch die richtige Zeit gekommen, in der wir uns unseren inneren Sensibilitäten widmen dürfen. Oft liegen sie im Verborgenen und es ist gar nicht so leicht sie aufzuspüren und wahrzunehmen. In diesem Kurs lernen Sie, Einsicht und ein besseres Verständnis in Ihre noch "ungewussten" oder verloren gegangenen feinen, sensiblen und kreativen Seiten zu erlangen und ihnen Zeit, Muße und Aufmerksamkeit zu...

Details

Von der Idee zur Sendung!

Mi 04. Mai 2022, 10.00-13.00 Uhr

München, BR-Funkhaus, Rundfunkplatz 1

Bei einer Führung durch das Funkhaus des BR bekommen Sie Einblick in die Arbeit von Journalisten und besuchen die Live-Sendung "Notizbuch" im Bayern 2-Studio und treffen u.a. die Redaktionsleiterin Sybille Giel. Die Sendung "Notizbuch" wird werktags 10 - 12 Uhr auf Bayern 2 ausgestrahlt und widmet sich den unterschiedlichsten Themen aus Familie Gesellschaft, Soziales u.a.

Details

Biographie-Arbeit - Ein kontemplativer Blick auf's Leben - Reihe 2

ab Fr 6. Mai 2022, jeweils 16.30 - 18.30 Uhr

Diözesanbüro, Dachauer Str. 5, IV. Stock, 80335 München

Wir betrachten unser bisheriges Leben, beleuchten, was uns prägte und zu dem Menschen formte, der wir sind. Was wollen wir wertschätzend behalten, was gilt es zu Verabschieden, um die Gegenwart lebendiger gestalten zu können. Wir schauen auch nach vorne: Wie stellen wir uns unsere Zukunft vor? Was will ich noch verwirklichen und wie kann ich meine Ziele erreichen?! Diese Betrachtungsweise kann somit kein Ersatz für eine Psychotherapie zur Heilung seelischer Verletzungen sein!

Details

Freud' am Wasser

Sa 7. Mai 2022, 10.00-12.30 Uhr, anschließend Einkehr in Wörnsmühl

Treffpunkt Wörnsmühl, Leitzachbrücke

Ab Wörnsmühl Richtung Süden lässt sich ein reizvolles Stück Leitzachtal erleben. Wir wandern direkt am kristallklaren Flüsschen entlang, retour geht es hügelauf- und hügelabwärts durch das Bauernland oberhalb des Wassers. Eine unschwierige, sehr schöne Wanderung. Sie dauert ca. 2 1/2 Stunden und findet bei jedem Wetter statt.

Details

Meine Familie, mein Beruf und Ich

Di 10. Mai 2022, 19.00-21.00 Uhr

Online-Angebot

In diesen Zeiten sind gerade Sie als junge Mutter und Berufstätige besonders gefordert: die Kinder zuhause beschäftigen, im Homeoffice arbeiten, den Haushalt organisieren, die Unberechenbarkeit der Zukunft aushalten: selten war der Alltag so anstrengend und belastend wie heute! Gleichzeitig ist es genau der richtige Zeitpunkt, einmal innezuhalten und die Aufmerksamkeit auf Ihr inneres Ich zu richten: "Welche Verhaltensmuster erkenne ich? Was habe ich ohne mir dessen bewusst zu sein aus meiner...

Details

Wenn FRAU für alle da sein will ...

Mi 18. Mai 2022, 17:00-18.30 Uhr

Diözesanbüro, Dachauer Str. 5, IV. Stock, 80335 München

Viele Frauen leben in einem Spannungsfeld mit Beruf, der Sorge für Kinder, Familie, die eigenen alten Eltern. Dabei bleiben oft Gesundheit, Wohlbefinden und der Wunsch nach individueller Lebensgestaltung auf der Strecke. Wir gehen gemeinsam möglichen Ursachen und Fragen an einigen Beispielen nach und behandeln dabei Themen zur Geschichte der Frauenemanzipation, Beruf und Familie, Sorge um die eigenen Eltern (welche Wohnform - Alten- oder Pflegeheim, Betreutes Wohnen oder Pflege zu Hause - ist...

Details

Digitale Fragestunde für Schatzmeisterinnen des KDFB

Di 24. Mai 2022, 16.00-17.30 Uhr

Online-Angebot

In dieser digitalen Fragestunde für Schatzmeisterinnen werden fachliche Neuerungen vermittelt und akute Fragen von Schatzmeisterinnen besprochen. Es werden auch gewünschte Themen für die nächste Schatzmeisterin-Schulung im nächsten Jahr gesammelt.

Details

Begegnungstag Stadt- und Landfrauen: Fraueninsel / Chiemsee

Mi 1. Juni 2022, 9.45 Uhr

Treffpunkt Schiffsanlegestelle Stock / Prien

Details

Körper-Seele-Geist - Reihe 4

Di 14. Juni 2022 bis Di 19. Juli 2022, 6x jeweils 16.00-18.00 Uhr

Diözesanbüro, Dachauer Str. 5, IV. Stock, 80335 München

In einer Zeit, in der von uns allen so viel Durchhaltevermögen und Kraft gefordert wurde, ist nun auch die richtige Zeit gekommen, in der wir uns unseren inneren Sensibilitäten widmen dürfen. Oft liegen sie im Verborgenen und es ist gar nicht so leicht sie aufzuspüren und wahrzunehmen. In diesem Kurs lernen Sie, Einsicht und ein besseres Verständnis in Ihre noch "ungewussten" oder verloren gegangenen feinen, sensiblen und kreativen Seiten zu erlangen und ihnen Zeit, Muße und Aufmerksamkeit zu...

Details

Schlafstörungen

Di 21. Juni 2022, 18.30-20.00 Uhr

"sinnvoll" - Zentrum für Gesundheit, Nymphenburger Straße 137, 80636 München

Warum gesunder Schlaf wichtig für unsere Gesundheit ist! Unser Körper ist auf einen gesunden Schlaf angewiesen. Haben wir einmal schlecht geschlafen, kann unser Körper das noch kompensieren. Aber dauerhaft schlechter Schlaf kann uns krank machen. In meinem Vortrag werde ich auf folgende Fragen eingehen: Warum ist unser Immunsystem auf guten Schlaf angewiesen? Warum ist Schlafen wichtig für die Entgiftung? Was stört unseren Schlaf? Was ist gesunder Schlaf? Was Sie selbst für einen gesunden...

Details

Führung durch Haidhausen und die Au

Sa 25. Juni 2022, 10.00-12.00 Uhr

München, Treffpunkt um 10.00 Uhr bei der Gasteigkirche St. Nikolai (Innere Wiener Str. 1) in den Grünanlagen

Die Münchener Stadtteilführung nimmt Sie mit durch ein spannendes Kapitel der Geschichte des Gasteig und Alt-Haidhausens. Anhand von alten Fotos, Skizzen, Text- und Kartenmaterial wird Ihnen die Geschichte Haidhausens näher gebracht. Der Weg von der Gasteigkirche St. Nikolai zur Kellerstraße erinnert an die berühmten Bierkeller in der "Kellerstadt". Nach der Überschreitung der alten Burgfriedensgrenze führt der Weg nach Alt-Haidhausen und zum Franzosenviertel. In der Preysingstraße begegnen wir...

Details

Meine Familie, mein Beruf und Ich

Di 28. Juni 2022, 16.30-18.30 Uhr

Diözesanbüro, Dachauer Str. 5, IV. Stock, 80335 München

In diesen Zeiten sind gerade Sie als junge Mutter und Berufstätige besonders gefordert: die Kinder zuhause beschäftigen, im Homeoffice arbeiten, den Haushalt organisieren, die Unberechenbarkeit der Zukunft aushalten: selten war der Alltag so anstrengend und belastend wie heute! Gleichzeitig ist es genau der richtige Zeitpunkt, einmal innezuhalten und die Aufmerksamkeit auf Ihr inneres Ich zu richten: "Welche Verhaltensmuster erkenne ich? Was habe ich ohne mir dessen bewusst zu sein aus meiner...

Details

Migration in München seit der Nachkriegszeit

Mi 29. Juni 2022, 10-12 Uhr

Treffpunkt: Münchner Stadtmuseum, Haupteingang im Innenhof, St.-Jakobs-Platz 1, MVV-Ticket erforderlich (für1 kurze Transferfahrt)

Im Münchner Stadtmuseum ist derzeit die Ausstellung "Migration bewegt die Stadt. Perspektiven wechseln" zu sehen. Sie ist ein sichtbares Beispiel, dass Migration zu München gehört wie zu jeder wachsenden Großstadt. Wie hat sich Ein- und Auswandern hier in den letzten Jahrzehnten abgespielt? Wo? Warum? Ausgehend vom Stadtmuseum besuchen wir repräsentative Orte wie das Bellevue di Monaco, den Hauptbahnhof auf Gleis 11, die Landwehrstraße oder das EineWeltHaus. Dabei beschäftigen wir uns mit der...

Details

Kloster Dietramszell

Mi 29.Juni 2022, 14.00-17.00 Uhr

Dietramszell, Vorplatz Kirche

Details

Ganzheitliches Gedächtnistraining - Reihe 3

ab Do 30. Juni 2022, jeweils 16.30 - 18 Uhr

Diözesanbüro, Dachauer Str. 5, IV. Stock, 80335 München

"Man denkt und denkt und denkt, und plötzlich fällt einem nichts mehr ein", bedauerte schon Ephraim Kishon. Damit Ihnen das nicht mehr passiert, hat der BVGT e.V. (Bundesverband für Gedächtnistraining) 12 wirksame Trainingsziele zusammengestellt. Anhand von Übungen wie Assoziationen, Denkflexibilität, Merkfähigkeit, Kreativität, Wahrnehmung, Zusammenhänge erkennen u.a. trainieren wir gemeinsam unsere grauen Zellen. Vergessen Sie schulischen Leistungsdruck! Unser Gedächtnistraining ist -...

Details