KDFB

Kalligraphie - Das Spiel der schönen Buchstaben für Anfänger

jeden Samstag, 10.30 - 17.30 Uhr

Diözesanbüro, Dachauer Str. 5, IV. Stock, 80335 München

Neben Unziale, gotischer Minuskel, Cancellaresca und Spielarten der Antiqua beschäftigen wir uns mit einigen dekorativen Schriftformen aus dem so anderen Bereich des Handlettering und experimentieren mit unsrer eigenen Handschrift. Wir entwerfen eigene Initialen, machen Übungen zum Layout, malen farbige Hintergründe für Kalligraphie"bilder", machen Abstecher in die Ge-schichte der Schriftentwicklung seit der Antike, der Typographie usw. Spezielle Interessen der Teilnehmerinnen werden nach...

Details

Entspannt durch die Wechseljahre gehen - abgesagt

Mi 06. Juli 2022, 18.30-20.00 Uhr

"sinnvoll" - Zentrum für Gesundheit, Nymphenburger Straße 137, 80636 München

Die Wechseljahre können auch eine Zeit ohne Beschwerden wie Hitzewallungen, Schlafstörungen, Muskel- und Gelenkschmerzen sein. Wie man vorbeugt z.B. den Hormonhaushalt frühzeitig in Einklang bringt und was für Pflanzen bei schon vorhandenen Beschwerden helfen könnten, das und mehr erwartet Sie in diesem Vortrag.

Details

Wie Frauen Krisen bewältig(t)en

Sa 09. Juli 2022, 10.00-12.00 Uhr

Treffpunkt: Mauerdenkmal beim Amerikanischen Konsulat / Englischer Garten, München, Königinstraße

Die Gründe gesellschaftlicher Krisen können vielfältig sein: Pandemien, Kriege, Klima und Naturkatastrophen, etc.. Das waren auch für Frauen immer große Herausforderungen. Wie Frauen in München früher und heute Ausnahmesituationen begegneten und Krisen bewältigten, erfahren Sie bei diesem Stadtspaziergang an einigen geschichtsträchtigen Orten und lernen dabei interessante Frauen wie Constanze Hallgarten und Ellen Ammann kennen. Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen begrenzt. Sichern Sie sich...

Details

"Die Neue Pinakothek in der Alten"

Fr 15. Juli 2022, 10.00-12.00 Uhr

Alte Pinakothek, Barer Straße 27 - Eingang Theresienstraße, 80333 München

Details

Ohne Moos nix los? Einblick ins professionelle Fundraising für Ihren Zweigverein!

Fr 29.07.2022, 18.00 - 19.30 Uhr

Online-Angebot

Ehrenamtliches Engagement ankurbeln durch gut geplantes Fundraising im Zweigverein! Doch wie kann das am besten umgesetzt werden? Am Beispiel der Spendenaktion "Corona-Kerzen-Nacht", die im Advent 2022 ihren Abschluss findet, coacht die Fundraising-Expertin Caroline Sperling an diesem Abend alle teilnehmenden Zweigvereine und Interessenten an der Corona-Kerzen-Nacht, aber auch Neugierige, die sich grundsätzlich über effektives Fundraising für ihren Verein informieren möchten....

Details

Gesellschaft und Politik

Mi 3. August 2022, 10.00-12.00 Uhr

München, Diözesanbüro, Dachauer Straße 5

Details

Der Glaube - Die Kirche- und ich

Freitag, 2. September 2022, 14.30 - 16 Uhr

Diözesanbüro, Dachauer Str. 5, IV. Stock, 80335 München

Thema: "Nachfolge" 23. So i. Jahreskreis - Wer kann wirklich Jesu nachfolgen? - Überlegungen zur Schriftstelle Lk 14,25-33

Details

Biographie-Arbeit - Ein kontemplativer Blick auf's Leben

ab Fr 9. September 2022, jeweils 16.30-18.30 Uhr

Diözesanbüro, Dachauer Str. 5, IV. Stock, 80335 München

Wir betrachten unser bisheriges Leben, beleuchten, was uns prägte und zu dem Menschen formte, der wir sind. Was wollen wir wertschätzend behalten, was gilt es zu Verabschieden, um die Gegenwart lebendiger gestalten zu können. Wir schauen auch nach vorne: Wie stellen wir uns unsere Zukunft vor? Was will ich noch verwirklichen und wie kann ich meine Ziele erreichen?! Diese Betrachtungsweise kann somit kein Ersatz für eine Psychotherapie zur Heilung seelischer Verletzungen sein!

Details

Geothermie in Holzkirchen

Do 15. September 2022, 14.00-15.30 Uhr, anschließend Einkehr in Holzkirchen Zum Oberbräu / Marktplatz 18

Geothermie Holzkirchen, Alte Au 2

Mit dem Geothermie Projekt Holzkirchen wurde ein Meilenstein in der umwelt- und klimafreundlichen Energieerzeugung gesetzt. 50.000 Liter Heizöl können durch die Realisierung des Geothermie Projekts in Holzkirchen eingespart werden, und das pro Tag. Aus 5000 Metern Tiefe wird in der Alten Au heißes Wasser gefördert. Ca. 55 Liter des 155 °C heißen Wassers werden pro Sekunde an die Oberfläche gepumpt. Die daraus gewonnene Fernwärme wird in das Netz der Gemeinde Holzkirchen eingespeist.

Details

QiGong am Morgen - auf den Herbst einstimmen

Mo 19. September bis 17. Oktober 2022, 8.00-9.00 Uhr (nicht am Feiertag)

Online-Kurs

In diesen 4 Stunden wollen wir uns auf den Herbst einstimmen. Ein großes Thema im Herbst ist die Stärkung der Abwehrkräfte und die Befeuchtung und Kräftigung der Atemwege. Gleichzeitig können Psyche und Geist gestärkt und fröhlich gestimmt werden, um die abnehmende Tageslänge und die Zunahme der Dunkelheit gelassen zu erleben. Für diesen Kurs sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Details

Körper-Seele-Geist - Kurs abgesagt

Di 20. September 2022 bis Di 18. Oktober 2022, 5x jeweils 16.00-18.00 Uhr

Diözesanbüro, Dachauer Str. 5, IV. Stock, 80335 München

In einer Zeit, in der von uns allen so viel Durchhaltevermögen und Kraft gefordert wurde, ist nun auch die richtige Zeit gekommen, in der wir uns unseren inneren Sensibilitäten widmen dürfen. Oft liegen sie im Verborgenen und es ist gar nicht so leicht sie aufzuspüren und wahrzunehmen. In diesem Kurs lernen Sie, Einsicht und ein besseres Verständnis in Ihre noch "ungewussten" oder verloren gegangenen feinen, sensiblen und kreativen Seiten zu erlangen und ihnen Zeit, Muße und Aufmerksamkeit zu...

Details

Ellen-Ammann-Wanderung

Mi 21. September 2022, 14.00 Uhr

Treffpunkt München Pasing, nördlich des Pasinger Bahnhofes (Ausgang Richtung Gleis 9)

Achtsam wollen wir gemeinsam den ungewöhnlichen Lebensweg von Ellen Ammann, einer mutigen und couragierten Frau, nachempfinden. Es ist eine leichte Wanderung von ca. 1 1/2 Stunden. Während der Impulse, die den Weg begleiten, gibt es teilweise Sitzgelegenheiten, zuletzt in der Kapelle der Blutenburg. Es besteht anschließend die Möglichkeit zum Kaffeetrinken bei der Blutenburg. Für den Rückweg können Sie entscheiden, ob Sie zu Fuß mit der Leiterin Frau Wiesner zum Ausgangspunkt zurückkehren oder...

Details

Von der Idee zur Sendung!

Mi 21. September 2022, 10.00-13.00 Uhr

BR-Funkhaus (Hochhaus) im Foyer, Arnulfstr. 42/44, 80335 München

Bei einer Führung durch das Funkhaus des BR bekommen Sie Einblick in die Arbeit von Journalisten und besuchen die Live-Sendung "Notizbuch" im Bayern 2-Studio und treffen u.a. die Redaktionsleiterin Sybille Giel. Die Sendung "Notizbuch" wird werktags 10 - 12 Uhr auf Bayern 2 ausgestrahlt und widmet sich den unterschiedlichsten Themen aus Familie Gesellschaft, Soziales u.a.

Details

Taize- Was ist das Geheimnis dieses Ortes?

Mi 21. September 2022, 15.00-17.00 Uhr

Pfarrheim Neubiberg, Kaiserstr. 4, 85779 Neubiberg

Auch nach dem Tod des Gründers von Taizé, Frère Roger, bleibt dieser Ort Anziehungspunkt für ungezählte, nicht nur junge Menschen. Rainer Boeck, der mit Frère Roger befreundet war, erläutert das Geheimnis von Taizé und was wir von dort für den KDFB umsetzen können. Dabei geht er besonders auf die ökumenische Ausrichtung ein.

Details

Achtung Kursänderung: La dolce vita - Italienischkurs direkt aus Rom! Kurs 3 (Fortführung von Kurs 1+2) - livello A2

ab Sa 24.9., 1.10., 8.10., 15.10., 22.10., 29.10., 12.11., 19.11., 26.11., 3.12. jeweils 10.00 - 13.15 Uhr in zwei Gruppen aufgeteilt Gruppe 1: 10.00 - 11.30 Uhr Gruppe 2: 11.45 - 13.15 Uhr

Online-Angebot

Lernen Sie bequem von zu Hause aus Schritt für Schritt die italienische Sprache, direkt aus Rom! Die Referentin Jasmin Sosto lebt seit vielen Jahren als Deutsch- und Italienischlehrerin in Rom und führt sie 1x wöchentlich in Sprache, Kunst und Kultur der ewigen Stadt ein, vermittelt römische Atmosphäre und macht Lust auf die geplante Frauenbund-Jubiläumsreise im Jahr 2024, die der Diözesanverband München und Freising zu seinem 120-jährigen Bestehen nach Rom anbieten wird. Der Kurs ist die...

Details

Besuch bei den Mennoniten

Di 27. September 2022, 16.00-18.00 Uhr

Gemeindehaus der Ev. Simeonsgemeinde Violenstraße 6, München

Die Mennoniten gehen auf die Täuferbewegung der Reformationszeit zurück und verstehen sich als älteste protestantische Freikirche. Geographisch gesehen liegen die Ursprünge in der Schweiz und Süddeutschland sowie in Norddeutschland und den Niederlanden. Sie selbst bezeichneten sich ursprünglich als "Brüder in Christo". Der Name "Mennoniten" leitet sich von Menno Simons, einem täuferischen Reformator, ab und entstand als Schutzbezeichnung aufgrund ihrer Verfolgung. Zentrales Element ihres...

Details

Ganzheitliches Gedächtnistraining

Do 29. September 2022 bis Do 8. Dezember 2022, jeweils 16.00 - 17.30 Uhr

Diözesanbüro, Dachauer Str. 5, IV. Stock, 80335 München

"Man denkt und denkt und denkt, und plötzlich fällt einem nichts mehr ein", bedauerte schon Ephraim Kishon. Damit Ihnen das nicht mehr passiert, hat der BVGT e.V. (Bundesverband für Gedächtnistraining) 12 wirksame Trainingsziele zusammengestellt. Anhand von Übungen wie Assoziationen, Denkflexibilität, Merkfähigkeit, Kreativität, Wahrnehmung, Zusammenhänge erkennen u.a. trainieren wir gemeinsam unsere grauen Zellen. Vergessen Sie schulischen Leistungsdruck! Unser Gedächtnistraining ist -...

Details

Meditativer Dialogspaziergang

Fr 30. September 2022, 16.00

Pfarrheim Mariä Himmelfahrt, Alte Rathausstraße 1 b, 83209 Prien

Ganz herzlich laden wir Sie ein zu einem Dialogspaziergang, um mit Ihnen in den persönlichen Austausch zu kommen. Statt des früheren Dialogtags in einem geschlossenen Raum wollen wir bei einem Spaziergang an der frischen Luft Begegnung mit dem Vorstand und untereinander ermöglichen. Der Dialogspaziergang steht zudem allen Mitgliedern offen, nicht nur Führungskräften. Im südöstlichen Gebiet unseres Diözesanverbandes laden wir Sie ein zu einem leichten Spaziergang entlang der Prien mit...

Details