KDFB

Ohne Moos nix los? Einblick ins professionelle Fundraising für Ihren Zweigverein!

4. Multiplikatorenschulung zur Corona-Kerzen-Nacht 2022

Ehrenamtliches Engagement ankurbeln durch gut geplantes Fundraising im Zweigverein! Doch wie kann das am besten umgesetzt werden? Am Beispiel der Spendenaktion "Corona-Kerzen-Nacht", die im Advent 2022 ihren Abschluss findet, coacht die Fundraising-Expertin Caroline Sperling an diesem Abend alle teilnehmenden Zweigvereine und Interessenten an der Corona-Kerzen-Nacht, aber auch Neugierige, die sich grundsätzlich über effektives Fundraising für ihren Verein informieren möchten.

Hintergrundinformation: Zur Vorbereitung auf die Corona-Kerzen-Nacht im Advent 2022 aller teilnehmenden Zweigvereine und Ehrenamtlichen veranstaltet der Diözesanverband München und Freising regelmäßige Infotreffen für Interessierte, sowie teilnehmende Zweigvereine aller Diözesanverbände. Wir planen darin gemeinsam Schritt für Schritt die Vorbereitung und Planung der Aktion und gehen auf die individuelle Projektorganisation vor Ort ein. Der Austausch hilft allen Ehrenamtlichen Anregungen und Impulse für die Aktion vor Ort zu bekommen. Fachliche Infos und die Weitergabe von Werbematerial werden darin ebenso behandelt. Jeder/Jede Ehrenamtliche ist herzlich willkommen an dem Projekt Corona-Kerzen-Nacht mitzuwirken - wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

Referentin: Caroline Sperling

Projektleitung: Gabriela Ferraro

Ort:
Online-Angebot
Termin:
Fr 29.07.2022, 18.00 - 19.30 Uhr
Referentin:

Caroline Sperling

Kosten:
kostenlos für KDFB-Mitglieder / 8 Euro für Nicht-Mitglieder

Anmeldung:

Mit diesem Anmeldeformular können Sie sich für unsere Bildungsveranstaltungen anmelden.

Persönliche Daten










Sonstiges


AGBs und Datenschutz

Diese Anmeldung ist verbindlich. Mit den Anmelde- und Teilnahmebedingungen erkläre ich mich einverstanden. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen.


Felder, die mit einem * gekennzeichnet sind, müssen ausgefüllt werden.