KDFB

Unsere App - "Mein Weg, meine Zeit"

Meine Zeit - in Gottes Hand

Unsere Zeit wird geprägt von Rhythmen: Tag und Nacht wechseln einander ebenso ab wie die Jahreszeiten. Arbeit und Ruhe, Aktion und Kontemplation, ora et labora - beides gehört zu unserem Leben. Alles hat seine Zeit: Aussaat und Ernte, Lachen und Weinen, Wachsen und Sterben. Und wie jede Jahreszeit ihre eigenen Freuden bringt, so auch unsere Lebenszeit: die Jugend ebenso wie das Alter – wenn wir bereit sind, uns in den Rhythmus einzufügen.

Viele Menschen haben heute aber den Eindruck, dass dieser Rhythmus aus dem Takt geraten ist: dass keine Zeit für Muße bleibt und keine Zeit zum Warten; dass Zeit ein knappes Gut geworden ist, das immer zu wenig ist. Unsere App möchte anregen, sich mitten im Alltag einen Moment der Ruhe zu gönnen; meine Zeit, diesen Augenblick als geschenkte Zeit zu sehen; meine Zeit, gerade in sorgenvollen Zeiten, in Gottes Hand zu legen. Lassen Sie sich einladen zu einer kleinen spirituellen Auszeit mit Impulsen, die ganz unterschiedliche Aspekte von Zeit in den Blick nehmen.

Wir freuen uns wieder über kurze, selbst verfasste Impulstexte zu einem Aspekt von Zeit.

Für Tipps oder kurze spirituelle Impulse kontaktieren Sie bitte:

Helga Reinbold, Tel: 089 / 599 18-694, E-Mail: reinbold@frauenbund-muenchen.de oder 
Carola Frank, Tel: 089 / 599 18-696, E-Mail: frank@frauenbund-muenchen.

Wenn Sie unsere App „Mein Weg, meine Zeit“ noch nicht haben, können Sie diese kostenlos im PlayStore oder AppStore herunterladen.

im Play-Store (Geräte mit Android-Betriebssystem) 
im App-Store (Apple-Geräte mit iOS-Betriebssystem) 

Aufgrund technischer Schwierigkeiten wird unsere App leider zum 1. August nicht mehr im PlayStore verfügbar sein und kann dort nicht mehr neu heruntergeladen werden. Wenn Sie die App bereits auf ihrem Handy oder Tablet haben, kann es beim Öffnen und Laden der App Probleme geben.

Derzeit gehen wir davon aus, dass die App weiterhin läuft, können auftretende Schwierigkeiten aber nicht beheben. Wir sind mit dem Vorstand der KEB München und Freising im Gespräch und bemühen uns um eine Lösung.

Ganz herzlich danken wir an dieser Stelle Ihnen, dass Sie sich von unserer App begleiten lassen. Wir danken für die vielen ermunternden Rückmeldungen. Und wir danken allen, die unsere App mit ihren Beiträgen bereichert und unterstützt haben. Wir hoffen, Sie auch weiterhin mit Segenstexten und guten Wünschen begleiten zu können.

 

Ihre Ansprechpartner:

Helga Reinbold
089 / 599 18-694
reinbold@frauenbund-
muenchen.de

Carola Frank 
089 / 599 18-696
frank@frauenbund-muenchen