KDFB

Aktuelles von unseren Zweigvereinen

ZV Waging

Frauen des Frauenbundes Waging haben in Heimarbeit Palmbuschen gebunden und gegen Spende verteilt. Außerdem haben sie 200 Mundschutzmasken für das Waginger Seniorenheim genäht. mehr

ZV Feldkirchen-Westerham

Im Rahmen der Jahresversammlung mit Adventfeier Ende November 2019 konnte der Frauenbund Feldkirchen-Westerham eine Spende von 500 € an Landtagspräsidentin Ilse Aigner für das Caritas Kinderdorf Irschenberg überreichen. Ilse Aigner ist seit 10 Jahren Vorsitzende des Fördervereins Caritas Kinderdorf und freute sich sehr über die Zuwendung aus ihrem Zweigverein. Der Feldkirchner Frauenbund spendet jeweils zum Jahresende an soziale oder karitative Einrichtungen in der näheren Umgebung, um benachteiligten Familien sowie kranken oder bedürftigen Kindern in schwierigen Lebenslagen ein wenig helfen zu können. Aus diesem Grund wird jedes Jahr auch die Weihnachtsaktion unterstützt.
E. Steininger

ZV St Quirin München-Aubing

Neben vielen besinnlichen und unterhaltsamen Veranstaltungen haben die Frauen vom Frauenbund St. Quirin in München-Aubing auch im letzten Jahr wieder viel geschafft. Es wurden Adventskränze und Gestecke für den Weihnachtsbasar gefertigt, die schnell vergriffen waren. Es wurden Palm- und Kräuterbuschen gebunden und Osterkerzen verziert, die bei den Gottesdiensten gegen Spenden angeboten wurden. Vielen Dank an alle fleißigen Helferinnen. Durch die Einnahmen sowie durch Spenden der Vereinsmitglieder konnten insgesamt 3600 € für wohltätige Zwecke gegeben werden. Jedes Jahr wird geprüft, welche Organisationen wieder oder in diesem Jahr erstmals (manchmal auch aus einem besonderen Anlass) unterstützt werden. Hoffentlich kann dies künftig so fortgesetzt werden.
R. Biber

ZV Freising/Haindlfing

Mit einem gemeinsamen Essen im Kellerstüberl des St. Georg Hauses sagte die Vorstandschaft des Frauenbundes Freising/Haindlfing seinen Helferinnen und Helfern ein herzliches Dankeschön. Das ganze Jahr über haben sie die Arbeit des Frauenbundes fleißig unterstützt. So sind unter anderem der Losstand am Freisinger Christkindlmarkt, der Palmbasar und der Kräuterbuschelverkauf zu nennen. Der Erlös aus diesen und weiteren Veranstaltungen kommt Freisinger Einrichtungen und der Mission zugute. Es konnten an diesem Abend 6000 € überreicht werden. Im Geschäftsjahr 2019 wurden insgesamt 9452 € an Spenden weitergeleitet.
I. Vey

ZV Otterfing

Natürlich beschäftigt uns in diesen Zeiten vor allem die weltweite Situation im Zusammenhang mit der Corona-Krise. Aber es gibt auch noch andere „Baustellen“, derer man sich annehmen muss: Wieder einmal war es (leider) nötig, für Brustkrebs-Patientinnen des Kreiskrankenhauses Agatharied im Landkreis Miesbach neue Herzkissen zu nähen. Eine kleine Gruppe Otterfinger Frauenbundfrauen machte sich ans Werk und hatte nach einigen Stunden insgesamt 46 gut gepolsterte Herzen angefertigt. Ein HERZlicher Dank geht dazu an zwei Stoffgeschäfte im Landkreis, die uns mit Stoffen zu günstigen Konditionen und zum Teil sogar gratis unterstützt haben. Die entstandenen Kosten für das übrige Material wurden aus dem Erlös des im Februar stattgefundenen Frauenbundfaschings bestritten.
B. Richard