KDFB

Diözesanverband München und Freising e.V. hat einen neuen Vorstand gewählt

v. re. oben: Sylvia Nazet, Maria Anna Mandl, Hildegard Grosse, Magdalene Heisters, Msgr. Rainer Boeck, Sabine Scherer

Bei der Delegiertenversammlung im Ausbildungshotel St. Theresia in München am 6. Mai 2022 ist Sylvia Nazet für weitere vier Jahre als Diözesanvorsitzende des KDFB Diözesanverbandes München und Freising e.V. gewählt worden. Als stellvertretende Vorsitzende wurden Maria Anna Mandl, Hildegard Grosse und Sabine Scherer, als Schatzmeisterin Magdalene Heisters bestätigt. Msgr. Rainer Boeck wurde erneut als Geistlicher Beirat ernannt.  

Herzlichen Glückwunsch!

Erfreulicherweise konnten auch alle anderen Ämter besetzt werden, so dass eine gut aufgestellte kompetente Mannschaft den KDFB Diözesanverband München und Freising e.V. die nächsten vier Jahre leiten und voranbringen kann.