KDFB

Der Frauenbund bietet Raum, die christliche Botschaft und den spirituellen Gehalt des Lebens erfahrbar werden zu lassen. Religiöses Wissen und die Entfaltung einer persönlichen Glaubenshaltung stehen für uns im Mittelpunkt. Wir bleiben aber nicht bei jeder Einzelnen stehen, sondern wachsen auch als vielseitige Gemeinschaft von aktiven Christinnen.

Räume für spirituelle Erfahrungen schaffen und gestalten

Der Schritt vom Erleben zum Handeln ist uns im Arbeitkreis "Glaubenswerkstatt" daher wichtig:
Wir planen Bildungangebote mit, gestalten religiöse Feste wie die Diözesanwallfahrt und entwickeln konkrete Arbeitsmaterialien und Impulse für den Frauenbund vor Ort.

  • Aktuelle Angebote
  • Möchten Sie sich mit uns engagieren?

Alle Frauen, die sich für religiöse Themen interessieren, sind zur Mitarbeit herzlich eingeladen!
Wir arbeiten ehrenamtlich immer wieder an neuen, zeitlich begrenzten Projekten und Arbeitsaufträgen des Diözesanverbandes. Unterstützt werden wir von den Mitarbeiterinnen des Diözesanbüros und vom diözesanen KDFB Bildungswerk.

  • Ansprechpartnerin:

Dagmar Petermann

Kontakt auch über das Diözesanbüro